4 leichte Cocktails für den Frühling

Frühlingserwachen. Die Tage sind länger, der Himmel blauer, die Sonne wärmer, die Treffen mit Freunden öfter. Endlich ist wieder der Moment gekommen, die Abende wieder gemeinsam auf dem Balkon, im Garten oder sonst wo draußen zu genießen. Wie immer, gibt es von uns hierzu eine Auswahl an leckeren und passenden Cocktails. Alles etwas leichter und fruchtiger, weil es ja Frühling ist. Deshalb spielen hierbei auch Champagner, Prosecco und Weißwein eine große Rolle, die euren Frühlingscocktail perfekt machen.  

1. Golden Hour

Golden Hour Cocktail mit Sekt und Beeren vor weißem Hintergrund

Sonnenuntergänge wie sie im Buche stehen, ein paar gute Freunde und die fruchtigen Noten der Früchte und Liköre, gemixt mit prickelndem Champagner. Ein Bild, wie es besser und exquisiter nicht sein könnte.

Rezept
  • 10 ml Pfirsichlikör
  • 5 ml Maraschino
  • 1 Erdbeere (geviertelt)
  • 2 Himbeeren (halbiert)
  • 3 Blaubeeren (halbiert)
  • 75 ml Moët & Chandon Brut Impérial
Zubereitung

Die Beeren in ein Glas legen und mit einem Löffel zerdrücken. Dann die Liköre hinzufügen und zum Schluss mit dem Brut Imperial aufgießen und umrühren. Eiswürfel mit ins Glas geben, mit Beeren und Minze dekorieren.

2. Mezcal Lemon

Mezcal Lemon Cocktail mit Limette auf schwarzem Servierbrett

Für alle die es dann doch nicht so fruchtig mögen, sondern die Sonne lieber mit einem herberen Drink begrüßen, haben wir den Mezcal Lemon im Programm. Vier Zutaten plus Eis. Schnell, einfach und trotzdem ein besonderer Geschmack. Der mexikanische Mezcal wird aus dem Fruchtfleisch verschiedener Agaven hergestellt und der Geschmack variiert je nach Agavenart, Anbauregion, Zubereitung und Dauer der Lagerung.

Rezept
  • Bitter Lemon 
  • 4 cl Mezcal 
  • Eiswürfel
  • Limettenscheibe
  • Chilisalz
Zubereitung

Einen Tumbler mit Eiswürfeln füllen und den Mezcal eingießen. Den Tumbler mit Bitter Lemon auffüllen. Dann mit einer Limettenscheibe garnieren, den Glasrand anfeuchten und den Rand mit Chillisalz bestreuen.

3. Blackcurrant Gin Royale 75

Lilaner Blackcurrant Gin Cocktail mit Zitonenzeste auf Serviertablett

Es gibt auch andere Blackcurrant Gins, aber der Tanqueray Blackcurrant Royale eignet sich wirklich hervorragend für diesen Cocktail. Frisch und als leichter Mix-Drink am frühen Abend zu genießen.

Rezept
  • 50ml Gin 
  • 30ml Zitronensaft
  • 15ml Zuckersirup
  • 50ml Prosecco
  • Zitronenschale
Zubereitung

Den Gin, Zitronensaft und Zuckersirup in einen Cocktailshaker geben und gut shaken. Abgießen und mit dem Prosecco auffüllen. Mit Zirtonentwist garnieren.

4. Simule

Weißwein Cocktail mit Thymian und Zitronen Garnitur und blauen Servietten

Endlich mal ein leckerer und erfrischender Cocktail mit Weißwein. So kriegt man Abwechslung in ein einfaches Glas Wein. Die Zutaten hat man im Zweifelsfall nicht immer alle zu Hause. Ein kleiner Vorrat daran lohnt sich aber immer, um auch spontan mal etwas Originelles zu servieren.

Rezept
  • 120 ml Weißwein 
  • 10 ml Ingwershot
  • 20 ml Limettensaft
  • 10 ml Agavendicksaft
  • Eiswürfel
  • Thymianzweig
  • Zitronenzeste
Zubereitung

Weißwein, Agavendicksaft, Limettensaft und den Ingwershot in Shaker geben und gut mixen. Eiswürfel in ein Weinglas geben und den Cocktail aus dem Shaker eingießen. Mit Thymianzweig und Zitronenzeste garnieren.

 

Welche Cocktails auch immer eure Lieblinge sind, zu dieser Jahreszeit heißt es mit Leichtigkeit, Freunden und unter blauem Himmel zu genießen.

 

 

Cheers.
Konstantin

Shop now